Frei nach dem Motto "Wir für unser Dorf" werden die Erlöse des Festes seit 1977 in verschiedene Projekte innerhalb des Dorfes investiert. Somit ist es uns möglich Bad Bodendorf für Bürgerinnen und Bürger sowie Wanderer und Besucher zu verschönern. Unter dem Menüpunkt "Impressionen" findest du ein paar Bilder der Anschaffungen.
 

Dorffest 2016:

- Füllen der Dorffestkasse für das 40. Dorffest 2017


Dorffest 2015:


- Das Projekt "Küche der Grundschule" wurde mit 6500€ bezuschusst
- Eine Panoramabank für Wanderer wurde angeschafft

Dorffest 2014:

 

- Umsetzung diverser Projekte innerhalb des Dorfes
- Anschaffung von zwei gemütlichen Ruhebänken für Wanderer

 

Dorffest 2013/2012:

- Anschaffung des großzügigen Festzeltes

weitere Projekte:

- Der Bau des Bolzplatzes wurde mit 3500€ bezuschusst
- Der Sportverein bekam 6000€ als Zuschuss nach dem Brand
- Anschaffung der Weihnachtsbeleuchtung am Pfarrhaus
- Renovierung der öffentlichen Pfarrbücherei
- Die Schwengelpumpe an der Hauptstraße wurde renoviert
- Anschaffung von Blumenkübeln
- Beschilderung historischer Gebäude im Ort
- Renovierung der Grillhütte Wert von 20.000DM
- Anschaffung von 12 großen, weißen Sonnenschirmen
- Professionelle Bühnenelemente wurden gekauft
- Der Lesesaal im Kurpark Pavillon wurde bestuhlt
- An der Ahrbrücke wurde eine steinerne Sitzgruppe errichtet
- Das Heidebeet vor der Feuerwehr wurde angelegt
- 1994 enstand vor dem Bahnhof der "Schau-Weinberg" (Startpunkt Rotwein Wanderweg)
- Im Jahre 1983 konnten sich die Bodendorfer über den Dorfbrunnen freuen